Hege- und Fischereiverein

Forchtenberg e.V.

Berichte

Die Karpfen und der Regen

von Michele Dragicevic

Mittwoch 03. August 2011

 

Am 22.07.2011 war es endlich wieder soweit – die Jugendgruppe des HFV Forchtenberg machte sich mit 6 Jugendlichen, dem Jugendwart Oliver Grau und dem Pressewart Michele Dragicevic für 3 Tage auf an den Halsberger See.

Da ein sehr wechselhaftes Wetter im Gange war, beschlossen die Jugendlichen nicht wie sonst immer zuerst ihre Ruten ins Wasser zu werfen, sondern zuerst ihre Zelte aufzubauen was sich auch schon bald als sehr vorteilhaft entpuppte.

Erdbeer-Boilies mit Marzipan verfeinert – damit überraschte uns das Jugendmitglied Jörn Winkler. Doch auf unsere Skepsis folgten Biss auf Biss! Sofort war allen klar das die Fische mehr auf Fruchtige Boilies beißen und schnell hatten auch andere Jugendmitglieder an einen Karpfen an der Angel.

Da es in der zweiten Nacht nur am Regnen war und die Temperaturen fielen, war bei den Fischen absolute Beiss-Stille.

Am Dritten Tag wurden die Angelruten der Jugendmitglieder aber noch einmal gefordert, da die Sonne sich zeigte und es wärmer wurde. Jugendmitglied Tobias Langhans landete mit seinem Bananen-Boilie sogar einen 30 Pfund Karpfen.

Es war wieder einmal ein gelungenes Wochenende, bei dem alle Jugendlichen Ihren Spaß hatten. Des weiteren möchten wir uns recht Herzlich bei Albert Bauer bedanken, der uns den See zur Verfügung stellte.

Der Hege- und Fischereiverein Forchtenberg ist auch weiterhin auf der Suche nach neuen Jugendmitgliedern! Wenn auch  du Interesse hast mehr über das Angeln zu Erfahren und auch bei unseren Ausflügen dabei zu sein, kannst du dich beim Jugendwart Oliver Grau unter 07947/941133 melden.

Mehr zum HFV Forchtenberg auch im Internet unter: www.hfv-forchtenberg.de

Bericht: Michele Dragicevic, Pressewart HFV Forchtenberg

© 2012 Hege- und Fischereiverein Forchtenberg - All Rights Reserved - Impressum