Hege- und Fischereiverein

Forchtenberg e.V.

Berichte

Hitze, Wasser und die Störenfriede!

von Michele Dragicevic
07. Mai 2011

 

Am 7. Mai 2011 war es soweit – Das erste Jugendfischen 2011 des Hege- und Fischereivereins Forchtenberg war am Gänssee ab 14:00 Uhr im vollen Gange. 9 Jugendliche im Alter von 10 – 17 Jahren hatten sich eingefunden um sich bei 25° dem Angeln zu widmen. Durch die hohen Temperaturen bissen die Fische erst gegen Abend, hierbei aber auch nur vereinzelt. Jedoch war auf die Störe wieder verlass – siehe Foto.

(Bild: Lukas Metzger und Tobias Langhans)

 

Die Jugendwarte Oliver Grau und Timo Petkovic standen den fragenden Junganglern hierbei mit Rat und Tat zur Seite. Im Anschluss wurde der Jugendsprecher gewählt. Hierzu Herzlichen Glückwunsch an den neuen Jugendsprecher Lukas Metzger.

Ein großes Dankeschön gilt dem Seebetreiber Kevin Klettke und seiner Frau Ramona Klettke, die uns den See kostenlos zur Verfügung stellten und uns auch durch Speis und Trank gut versorgten.

Der Hege- und Fischereiverein Forchtenberg ist auch weiterhin auf der Suche nach weiteren Jugendmitgliedern. Wenn du Interesse an einer Jugendmitgliedschaft hast, kannst du dich oder deine Eltern, bei unserem Jugendwart Oliver Grau unter 07947/941133 melden.

Nähere Infos zum Verein gibt es jetzt auch unter: www.hfv-forchtenberg.de

Bericht: Michele Dragicevic, Pressewart HFV Forchtenberg

Noch mehr Fotos vom Jugendfischen gibt es hier...

© 2012 Hege- und Fischereiverein Forchtenberg - All Rights Reserved - Impressum